Klettern in Deutschland - klettergebiete . info

Start

Teutoburger Wald
Weser-Leine-Bergland
Harz
Nordhessen
Eifel
Ruhrgebiet
Zittauer Gebirge
Rhein-Main-Gebiet
Odenwald

 Impressum
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Topo Kletterführer Schriesheimer Steinbruch als download

Topo Kletterführer Kochel als download

Topo Kletterführer Riesenstein als download

Topo Kletterführer Lenggries als download

Design und Gestaltung:

 alpenbild webdesign

Klettern im HarzKlettergebiete im Harz Klettern im OkertalKlettern im EckertalKlettern im OberharzKlettern im Steinbachtal - OstharzKlettern in Scharzfeld un Westersteine - Südharz

Der Harz ist ein bedeutendes Mittelgbirge zwischen Hannover, Magdeburg und Göttingen. Der höchste Gipfel ist der Brocken mit immerhin 1140 m Höhe.
Der Fels in den meisten Klettergebiete ist aus Granit, es kommen aber auch Sandstein, Porphyr und im Süden sogar Kalk vor. Klettern im Granit stellt eine besondere Herausforderung dar, nicht nur an die Klettertechnik, sondern auch das legen von Keilen und Friends will beherrscht werden.

Die bedeutendsten Gebiete sind Okertal, Steinbachtal, Eckertal, Oberharz und Südharz

 Die Klettergebiete:

Hübichenstein

Beschreibung:

 

Bei Bad Grund, 20 km südwestlich von Goslar.
Lokal bedeutendes kleines Kalk - Klettergebiet mit etwa 10 Routen

Innerstetal

Beschreibung:

 

Bei Lautenthal, 13 km westlich von Goslar.
Lokal bedeutendes sehr kleines Sandstein - Klettergebiet. Teilweise brüchig, z.T. gesperrt - Möglichkeiten zum Eisklettern

Okertal

Felsen und Massive:


 

Ziegenrückenklippe, Eschwegefelsen, Untere Studentenklippe, Treppensteinturm, Großer Treppenstein, Kurfürst, Feigenbaumkanzel, Hexenküche, Marienwand, Teufelskanzel, Großer Dülferklotz, Schlafender Löwe, Uhuklippe, Paso di Ball, Adlerklippe,

Lage:

Bei Altenau, ca. 10 km südlich von Goslar

Routen:

ca. 900

Gestein:

Granit

Gehzeiten:

1-10 min

Besonderheit:
 

einige Gebiete sind zeitweise gesperrt.
Bitte unbedingt Regelungen beachten !

Eckertal

Felsen und Massive:

Ostturm, Birkenturm, Hausmannsklippe, Rabenklippe, Kiefernturm

Lage:

Bei Bad Harzburg, ca. 8 km westlich von Goslar

Routen:

ca. 100

Gestein:

Granit

Gehzeiten:

bis 90 min !

Besonderheit:
 

die meisten Klettergebiete sind zeitweise gesperrt.
Bitte unbedingt Regelungen beachten !

Ilsenburger Raum

Felsen und Massive:

Paternosterklippe, Lokomotive, Novemberfels, Hund und Katze, Wolfshäu

Lage:

Bei Ilsenburg, ca. 16 km östlich von Goslar

Routen:

ca. 160

Gestein:

Granit

Gehzeiten:

bis 45 min

Besonderheit:
 

einige Klettergebiete sind gesperrt.
Bitte unbedingt Regelungen beachten !

Oberharz

Felsen und Massive:

Schierke, Schnarcherklippe, Vogelherdklippe, Kleiner Feuerstein, Hohnegebiet, Ottofelsen, Silberwand

Lage:

Bei Braunlage, ca. 22 km südöstlich von Goslar

Routen:

ca. 230

Gestein:

Granit

Gehzeiten:

bis 45 min

Besonderheit:
 

einige Klettergebiete sind gesperrt.
Bitte unbedingt Regelungen beachten !

Regenstein

Beschreibung:

 

Bei Blankenburg, ca. 35 km östlich von Goslar.
Sandstein-Klettergebiet
mit ca. 15 Routen.
Einige Sperrungen

Teufelsmauer

Felsen und Massive:
 

Gegenstein, Ballenstedter Teufelsmauer, Wedderslebener Teufelsmauer, Teufelsmauer bei Warnstedt, Teufelsmauer bei Blankenburg, Heimburger Teufelsmauer

Lage:

Bei Blankenburg, ca. 35 km östlich von Goslar.

Routen:

ca. 140

Gestein:

Granit

Besonderheit:
 

die meisten Klettergebiete sind zeitweise gesperrt.
Bitte unbedingt Regelungen beachten !

Steinbachtal

Felsen und Massive:

Feuerschiff, Hintere Wand, Theaterfelsen, Waldschratt, Bergfreundeturm, Hohes Riff, Geteilte Wand, Kobold

Lage:

Bei Thale, ca. 44 km südöstlich von Goslar.

Routen:

ca. 225

Gestein:

Granit

Besonderheit:
 

die meisten Klettergebiete sind zeitweise gesperrt.
Bitte unbedingt Regelungen beachten !

Ilfelder Porphyrit

Beschreibung:

 

Bei Ilfeld, 45 km südöstlich von Goslar.
Lokal bedeutendes, kleines Porphyr - Klettergebiet mit etwa 45 Routen

Römerstein

Beschreibung:
 

Bei Bad Sachsa, 35 km südlich von Goslar.
Kalk - Klettergebiet mit etwa 100 Routen

Scharzfeld und Westersteine

Beschreibung:
 

Bei Herzberg, 30 km südlich von Goslar.
Kalk - Klettergebiet mit etwa 50 Routen

Hinweis:
Für die Richtigkeit der jeweiligen Angaben über die beschriebenen Klettergebiete wird keinerlei Haftung übernommen. Informiert Euch bitte über aktuelle Regelungen, wie Sperrungszeiten e.t.c. bei den Gemeinden, in denen die Klettergebiete liegen oder beim DAV.
Klettern erfolgt stets auf eigenes Risiko.
Die meisten Klettergebiete befinden sich in einer oftmals noch intakten, schützenswerten Natur. Bitte verhaltet Euch entsprechend.

 

letzte Aktualisierung: 07.09.2012